Kernbuche

Beschaffenheit der Kernbuche

Bei der Kernbuche handelt es sich um Buchen, welche bereits ein Alter von min. 80 – 150 Jahre erreicht haben. Denn sobald Buchen dieses Alter erreicht haben, beginnen sie im Innern ihres Stammes einen roten Kern zu bilden. Umso älter der Baum ist, desto ausgeprägter wird der Kern. 

Dieser rote Kern sorgt dann für die einzigartige Maserung der Kernbuche. Während Möbel aus Buche recht ruhig und schlicht sind, wirken Möbel aus Kernbuche, Dank der Maserung lebendig und freundlich.

Verwendung der Kernbuche

Verarbeitung

Das Holz der Kernbuche ist angenehm hell, was sich auch positiv auf die Stimmung in Ihren Räumen auswirkt. Um diesen Effekt zu unterstützen, werden die Oberflächen von Hand geölt und somit vor alltäglichen Einwirkungen geschützt. 

Nutzungsbereich

Möbel aus Kernbuche wirken sich positiv auf jedes Raumklima aus. Besonders Ess- oder Wohnzimmer werten sie auf. 

Das Buchenholz ist so robust, dass es oft auch als Parkett verwendet wird.